500 Teilnehmer, 36 Vorträge, 28 Aussteller und ein Ticketausverkauf – das sind die beeindruckenden Zahlen des e-Marketingday Rheinland 2019, der am 8. Mai in Aachen stattfand. Die Industrie- und Handelskammern im Rheinland laden jährlich kleine und mittelständische Unternehmen zum Aktionstag ein. Wie der Name schon andeutet, geben Experten aus den Bereichen Social Media, Suchmaschinenoptimierung, Webseite und weiteren ihr Wissen in Form von Vorträgen und an ihren Ständen weiter.

Einer dieser Experten war 2019 Digital Insight®-Inhaber Tobias Looschelders mit seinem Vortrag „In Social Media die richtigen Zielgruppen finden – Social CRM & mehr“. Looschelders ist bereits seit mehr als zehn Jahren im digitalen Marketing zu Hause und mit Digital Insight® in den Bereichen Web Monitoring, Social Analytics und Kampagnentracking, sowie als Lehrbeauftragter tätig.

In seinem praxisorientierten Vortrag auf dem e-Marketingday gab Looschelders den anwesenden Unternehmen nützliche Tipps, wie sie mit einfachen Tools ihre digitalen Kanäle optimal nutzen können. So demonstrierte Looschelders unter anderem, mit welchen 10 kostenlosen Social Analytics Tools sich eine aussagekräftige Konkurrenzbeobachtung aufstellen lässt, von der Website begonnen über alle wichtigen Social Media-Kanäle hinweg.

Social Analytics-Vortrag auf dem e-Marketingday Rheinland 2019
Bildnachweis: IHK/Andreas Schmitter

Doch nicht nur über die Konkurrenz können KMU lernen, sondern natürlich noch stärker aus den eigenen Kanälen. Auch hierfür zeigte Looschelders den Zuhörern, welche Social Analytics Tools sich für eine Analyse der Social Media-Präsenzen anbieten und welche Schlüsse aus der Datenmenge gezogen werden können. Im weiteren Verlauf erklärte er anschaulich, wie sich die eigenen Profile und externe Online-Kanäle in der Kundenansprache und Kundenbindung im Customer Relationship Management (CRM) nutzen lassen. Neben dem reaktiven Kundendialog kann auch gerade mittels Web Monitoring und A/B-Testing der eigenen Online-Marketingkampagnen eine proaktive Herangehensweise kleinen und mittelständischen Unternehmen im Web einen entscheidenden Vorteil vor dem Wettbewerb verschaffen.

Zum Schluss seines Vortrages gab Looschelders dem Publikum wichtigen Input, wie sie ihre Zielgruppen in Social Media finden und konkret erreichen können. Vielen Unternehmern ist gar nicht bewusst, wie exakt sich potenzielle Kunden über die Social Media-Portale ansprechen lassen. Am Ende der Präsentation, die alle Teilnehmer des e-Marketingday Rheinland als digitale Datei erhalten haben, stellte Looschelders den Besuchern Links zu den wichtigsten und nützlichsten Tools zur Verfügung.

Der nächste e-Marketingday Rheinland der Industrie- und Handelskammern findet 2020 in Duisburg statt.

Wenn Sie Interesse an einer Datei des e-Marketinday Vortrags inkl. der Links zu den 10 kostenlosen Social Media Analytics-Tools haben, kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular.

Bildnachweis Header: IHK/Andreas Schmitter